17-Tage-Bahnreise auf der ursprünglichsten Route durch Sibirien zum Stillen Ozean

2020

ZARENGOLD

R 070 - Bahnreise auf der Transsibirischen Eisenbahn mit dem Sonderzug ZARENGOLD von Moskau durch Sibirien und am Baikalsee entlang nach Wladiwostok am Stillen Ozean oder umgekehrt von Wladiwostok nach Moskau

Reiseform

17-Tage-Bahnreise auf der ursprünglichsten Route durch Sibirien zum Stillen Ozean

Reiseroute

Moskau Kasan Jekaterinburg Nowosibirsk Irkutsk Baikalsee Ulan Ude Tschita Chabarowsk am Amur Wladiwostok oder umgekehrt

Reisecharakter

Erleben Sie die berühmte Transsibirische in voller Länge: Nach der Reise im Sonderzug von Moskau bis zum Baikalsee und weiter nach Ulan Ude bietet Ihnen diese Verlängerung nach Wladiwostok die legendäre Eisenbahnstrecke in voller Länge. Nach einem zweitägigen Aufenthalt in Ulan Ude fahren Sie los – drei Tage im Regelzug, wobei der Aufenthalt bei einer Familie sowie ein Besuch des größten und traditionsreichsten buddhistischen Klosters Russlands und Chabarowsk am Amur die Höhepunkte sind. Dabei werden Sie auf der gesamten Reise bis Wladiwostok von einer landeskundigen Deutsch sprechenden Reiseleitung begleitet.

Reisehöhepunkte

Burjatisches Kulturgut in Ulan Ude
• Besuch einer Altgläubigen-Kolonie
• Authentisches Bordleben auf dem Transsib- Linienzug von Ulan Ude nach Wladiwostok
• Chabarowsk und Taiga-Wanderung
• Pazifik-Hafen Wladiwostok
• Zarendomäne Kolomenskoje
• Stolz und beeindruckend: Moskau
• Prachtvoll: Ikonen und Kathedralen
• Landschaft pur: Schiffsfahrten auf der Wolga und dem Baikalsee
• Kasan, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Irkutsk
• Bahnfahrt auf der stillgelegten Ur-Trasse der Transsib direkt am Baikalsee mit zwei ausgiebigen Fotostopps
• Ursprünglich: Typisch sibirische Dörfer
• Sicher, sauber und gepflegt: Ihr Sonderzug
• Unterhaltsam und informativ: Täglich Vorträge über Kultur, Land und Leute
• Traditionell: Begrüßung mit Brot und Salz
• Stilecht: Spezialitätenessen Zarentafel
• Für Genießer: Kaviar- und Wodka-Probe

Hinweis

Diese Reise ist allgemein nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, um hierzu genauere Informationen unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse zu erhalten.

Reisetermine 2020 Moskau-Wladiwostok

Reisepreis: ab 5.030 EUR

09.05.-25.05.2020
02.07.-18.07.2020
12.09.-28.09.2020

Termine und Preise 2020

Preise 2020

Kategorie I (4-Bett)

Reisepreis pro Person:

5.030 EUR

Aufpreis Abteil Alleinnutzung:

-

Preise 2020

Kategorie classic II (2-Bett)

Reisepreis pro Person:

7.870 EUR

Aufpreis Abteil Alleinnutzung:

+ 1.750 EUR

Preise 2020

Kategorie superior II (2-Bett)

Reisepreis pro Person:

8.170 EUR

Aufpreis Abteil Alleinnutzung:

+ 2.080 EUR

Aufpreis für 7 Hotelnächte im Einzelzimmer

Kategorie I

+ 940 EUR

Kategorie classic II

+ 940 EUR

Kategorie superior II

+ 940 EUR

Die Kategorie superior II steht nur bis Ulan Ude zur Verfügung!

Die Kategorien III / IV / V sind nur auf Anfrage buchbar!

3-Bett-Belegung des 4-Bett-Abteils in Kategorie I

+ 1.180 EUR p.P.

gleiche Reise in umgekehrter Richtung von Wladiwostok nach Moskau

Reisetermine 2020

Reisepreis: ab 4.910 EUR

15.05.-31.05.2020
31.07.-16.08.2020
18.09.-04.10.2020

Preise 2020

Kategorie I (4-Bett)

Reisepreis pro Person:

4.910 EUR

Aufpreis Abteil Alleinnutzung:

-

Preise 2020

Kategorie classic II (2-Bett)

Reisepreis pro Person:

7.720 EUR

Aufpreis Abteil Alleinnutzung:

+ 1.750 EUR

Preise 2020

Kategorie superior II (2-Bett)

Reisepreis pro Person:

8.060 EUR

Aufpreis Abteil Alleinnutzung:

+ 2.080 EUR

Aufpreis für 7 Hotelnächte im Einzelzimmer

Kategorie I

+ 760 EUR

Kategorie classic II

+ 760 EUR

Kategorie superior II

+ 760 EUR

3-Bett-Belegung des 4-Bett-Abteils in Kategorie I

+ 1.180 EUR p.P.

Ausflugspaket (zusätzlich buchbar)

Russland: Schiffsfahrten auf Baikalsee und Freilichtmuseum in Irkutsk inkl. Mahlzeiten, außerdem Kreml-Innenbesichtigung sowie Lichterfahrt in Moskau mit Metro-Besichtigung: 235 EUR

Reiseverlauf

Zarengold – Von Moskau zum Baikalsee, durch das Amurgebiet nach Wladiwostok oder umgekehrt
17 Tage auf der ursprünglichsten Route: Moskau, Kasan, Jekaterinburg, Nowosibirsk, Irkutsk, Baikalsee, Ulan Ude, Tschita, Chabarowsk am Amur, Wladiwostok.

Bereits im Reisepreis enthaltene Ausflüge und Spezialitäten

Moskau
• Kreml-Gelände
• Stadtrundfahrt mit Erlöser-Kathedrale

Kasan
•  Stadtbesichtigung inkl. Kreml-Führung

Jekaterinburg
•  Besichtigung der Erlöser-Kathedrale

Nowosibirsk
•  Stadtbesichtigung
•  traditioneller Empfang mit Brot und Salz

Irkutsk
•  Stadtrundfahrt mit Besuch der Markthalle

Baikalsee
• Fahrt auf der für den Linienverkehr stillgelegten Trasse am Baikalsee mit Dorfbesuch

Kulinarische Spezialitäten
•  Zarentafel
•  Kaviar- und Wodka-Probe
• Baikal-Picknick

Lorem ipsum dolor
Lorem ipsum dolor
Lorem ipsum dolor
Lorem ipsum dolor

Alle im Reiseprogramm enthaltenenen Leistungen

  • Linienflug (Economy Class) mit Lufthansa o. ä. auf der Strecke Moskau – Frankfurt, Wladiwostok – Moskau mit russ. Airline
  • Ständige kompetente Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 2 Übernachtungen im einfachen Mittelklasse-Hotel mit Sowjet-Charme in Ulan Ude
  • Besichtigung der burjatischen Kulturstätten
  • 1 Übernachtung im guten Mittelklasse-Hotel in Chabarowsk
  • Besuch des Naturschutzgebietes Khechzyr mit kleiner Taiga-Wanderung
  • 1 Übernachtung im stilvollen First-Class-Hotel in Wladiwostok und ausführliche Stadtbesichtigung
  • 1 Übernachtung im First-Class-Hotel in Moskau
  • Fahrt in Linienzugabteilen (2-Bett-Belegung) auf der Transsibirischen Eisenbahn von Ulan Ude nach Wladiwostok (3 Übernachtungen) (Einzelbelegung auf Anfrage)
  • Fahrt mit garantierter Unterbringung in gebuchter Kategorie im Sonderzug bis Ulan Ude; Zweibett-Abteil oder Abteil zur Alleinbenutzung auf diesem Streckenabschnitt ohne Vorbehalt.
  • Mehrstündige Fahrt über die stillgelegte Transsib-Trasse direkt am Baikalseeufer mit Fotostopps
  • 1 Übernachtung in Irkutsk im Mittelklasse-Hotel (einfach, aber sehr zentral und schön gelegen) bzw. in den Bolschoi-Kategorien in einer höheren Zimmerkategorie dieses Hotels
  • Sämtliche Flughafengebühren und Steuern
  • Ständige landeserfahrene deutsche Chefreiseleitung; zusätzlich ständige kompetente Deutsch sprechende Reiseleitung für je maximal 26 Gäste bzw. für je maximal 12 Gäste in den Kategorien Bolschoi/Bolschoi Platinum
  • Örtliche Reiseleitungen
  • Sämtliche Transfers und Busfahrten im Zielgebiet
  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm inklusive aller Eintrittspreise und mit sehr gut Deutsch sprechender Führung
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Gepäckträgerservice an allen Bahnhöfen
  • Kaviar- und Wodka-Probe
  • informative Kurzvorträge zur
  • Transsibirischen Eisenbahn sowie zu
  • Geografie und Geschichte des Landes ( z.B. „Verbannungssystem“, „Winter in Russland“, „Deutsche und Russen“, „Kosaken und Tataren“, etc.)
  • Arzt an Bord (Moskau – Ulan Ude)
  • Duschgelegenheit an Bord
  • Pro gebuchtes Zimmer ein eigens für diese Reise zusammengestellter Landeskunde-Band, ein Transsib-Handbuch und eine Broschüre „Russland verstehen“ mit aktuellen Insiderinformationen über Land und Leute
  • Eine Hotelübernachtung in Moskau im First-Class-Hotel bzw. in den Bolschoi-Kategorien im *****-Hotel
  • Eine Hotelübernachtung in Irkutsk im **-Hotel (einfach, aber sehr zentral und schön gelegen) bzw. in den Bolschoi-Kategorien in Suiten dieses Hotels oder im guten Mittelklasse-Hotel
  • In Zusammenarbeit mit Kooperationspartner/Veranstalter (li)

nicht enthaltene Leistungen

Visa-Gebühren (Russland: 87€; Stand: Januar 2019, Änderungen vorbehalten!)
Ausflugspaket
Trinkgelder

Reiseversicherungen

Wir empfehlen Ihnen den Abschluß einer Reisekranken- oder Reiserücktrittskostenversicherung!
Gern beraten wir Sie zu diesem Thema

Sputnik

Postsendungen ausschließlich an:
Postfach 21005 
10121 Berlin