Bus-Reisen nach Osteuropa und durch das Baltikum 2020

Bus-Reisen nach Ostpreussen, Masuren, Schlesien oder Balkan

(weitere Reisen gern auf Anfrage)

politische Landkarte um 1648
politische Landkarte um 1648
Landkarte des Königreichs Preussen um 1820
Landkarte des Königreichs Preussen um 1820

R098: Busreise durch Nord-Polen von Danzig bis nach Masuren 2021

7 Tage Bus-Rundreise durch Nordpolen und Masuren

Reisepreis ab 710,00 Euro pro Person

Unser Nachbarland hat viel Interessantes zu bieten. Zu sehen gibt es Schlösser, backsteingotische Burgen, prunkvolle Kirchen, Klöster, eine wunderschöne Landschaft mit klaren Seen, blühende Wiesen und riesige Waldgebiete. Auf dieser Rundreise begegnen Sie den Spuren einer tausendjährigen Kulturgeschichte. Lassen Sie sich von dem Flair der alten Hansestadt Danzig verzaubern. Danzig wurde von den berühmtesten europäischen Architekten entworfen, gebaut und geschmückt. Die Stadt rühmt sich seiner Marienbasilika, der größten gotischen Backsteinkirche der Welt. Die über 450.000 Einwohner zählende Stadt hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkei­ten zu bieten. Anschließend tauchen Sie in die Welt Masurens ein. Hier gibt es etwa 2.700 Seen mit einer Größe von über einem Hektar. Der Spirdingsee ist hier der größte See und fast so groß wie die Müritz. Im Nordosten Polens ist die gesamte Region von Wäldern und Seen geprägt. Die Landschaft ist ursprünglich und unverbraucht.
Reiseroute: Danzig – Marienburg – Masuren – Nikolaiken – Heiligelinde – Lötzen – Johannisburger Heide – Kruttinen

R105: Busreise durch das Baltikum bis St.Petersburg 2021

13 Tage kombinierte Reise per Bus- und Schiff entlang der Ostsee durch das Baltikum

Reisepreis ab 1.710,00 Euro pro Person

Kulturelle Höhepunkte, zusammen mit den Naturschönheiten des Baltikums, machen diese Bus-/Schiffsrundreise zu einem einzigartigen Erlebnis. Die aufstrebenden baltischen Staaten passen sich in atemberaubender Geschwindigkeit dem Westen an, ohne dabei die Traditionen zu vergessen. Höhepunkt ist der Aufenthalt in der Zarenstadt St. Petersburg, die zu Recht als eine der schönsten Städte der Welt bezeichnet wird. Wir vermitteln Ihnen während dieser Reisedauer wirkliche Impressionen.
Reiseroute: Kaliningrad – Kurische Nehrung – Nida – Memel – Riga – Tallinn – St.Petersburg – Helsinki – Norddeutschland

R130: Reise durch Masuren in Nord-Polen 2021

7 Tage Bus-Rundreise „masurische Impressionen“ durch das polnische Seengebiet

Reisepreis ab 710,00 Euro pro Person

Nachdem der Deutsche Ritterorden die heidnischen Stämme unterworfen hatte, wanderten viele Menschen aus Masowien in den bisher dünn besiedelten Landstrich ein. Seit dem 18. Jh. benannte man das Land mit seinen zahlreichen Seen daher Masuren. Verbringen Sie eine schöne Woche in einzigartiger Natur im Herzen Masurens. Der Faszination dieser schönen Region mit kristallklaren Seen, dunklen Wäldern und einer außergewöhnlichen Tierwelt kann sich niemand entziehen. V on einem Standort aus zeigen wir Ihnen die touristischen Höhepunkte und verborgenen Schätze.
Reiseroute: Nikolaiken – Sensburg – Nikolaiken – Heiligelinde – Lötzen – Johannisburger Heide – Kruttinen

R095: Busreise nach Königsberg/Kaliningrad in Ostpreussen im Sommer 2021

9 Tage Reise per Bus im Fernreisebus mit Zwischenübernachtungen in Polen

Reisepreis ab 826,00 Euro pro Person
Königsberg (Kaliningrad) liegt am Fluss Pregel, der ins Frische Haff mündet und ist durch den Seekanal mit der Hafenstadt Pillau (Baltijsk) und dem offenen Meer verbunden. Seit 1255 war die Stadt oftmals Schauplatz der Geschichte: Residenz des Deutschen Ordens, Gründung des Herzogtums Preußen, die Königskrönung Friedrichs III. oder das Wirken des Philosophen Immanuel Kants. Um den zentralen Siegesplatz (ehem. Hansaplatz) wurden viele historische Gebäude renoviert und viele moderne Neubauten sind entstanden. In der über 400.000 Einwohner zählenden Stadt gibt es jedes Jahr Veränderungen zu entdecken. Begleiten Sie uns auf dieser kleinen Studienreise und schlagen Sie mit uns eine Brücke zur Gegenwart.
Reiseroute: Königsberg – Pillau – Palmnicken – Samland – Kurische Nehrung

R096: Busreise nach Breslau /Wroclaw und Umgebung 2021

5 Tage Reise per Bus nach Schlesien

Reisepreis ab 548,00 Euro pro Person im DZ

Die Altstadt von Breslau (Wroclaw) wurde dank hervorragender Restauratoren nach alten Originalbauplänen wieder aufgebaut und erstrahlt seit einigen Jahren im Glanz vergangener Zeiten. Durch ihre Lage an der Oder, mit ihren zahlreichen Nebenflüssen und Kanälen, liegt Breslau einzigartig auf zwölf Inseln. 112 Brücken verbinden die Stadt, deren Mittelpunkt das wunderbare gotische Rathaus und der Ring (Rynek) bilden. Viele Gäste erinnern sich an Breslau immer wieder als ein spannendes Kulturzentrum. Theater, Oper, Musiktheater, die Philharmonie, zahlreiche Clubs, Museen und Galerien sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung.
Reiseroute: Breslau – Schweidnitz – Waldenburger Bergland – Schloss Fürstenstein

R131: Busreise durch Schlesien und Süd-Polen 2021

7 Tage Bus-Rundreise durch das südliche Polen

Reisepreis ab 848,00 Euro pro Person

Es weht ein neuer Wind durch Polen und viel wurde in die Modernisierung der Städte investiert. Mit dieser Rundreise zeigen wir Ihnen den Süden Polens.Krakau ist eine der ältesten und schönsten Städte Polens und ist neben Prag und Budapest das beliebteste Reiseziel in Mitteleuropa. Über Jahrhunderte regierten die Könige von Krakau aus das Land. Bereits im 14. Jh. wurde die Universität gegründet. Die Stadt gehört zu den schönsten historischen Kulturmetropolen Europas. Breslau ist eine dynamische Stadt. Kulturschätze aus deutscher Zeit und ein vielfältiges polnisches und internationales Kulturprogramm haben die Stadt zu einem Magneten für Kulturbegeisterte werden lassen. Der eine oder andere behauptet sogar, Breslau sei schöner als Krakau. Zum Abschluss führen wir Sie in den Nationalpark Riesengebirge.
Reiseroute: Breslau – Krakau – Salzbergwerk Wieliczka – Kazimierz – Riesengebirge

R132: Bus-Reise nach Gumbinnen und Königsberg 2021

9 Tage Busreise in die Mitte von Ostpreussen

Reisepreis ab 855,00 Euro pro Person

Erst das Jahr 1724 gilt als Stadtgründungsjahr für Gumbinnen (Gussew). In dieser Zeit kamen durch eine Initiative des Preußenkönigs Friedrich Wilhelm I. viele Einwanderer aus der Schweiz, aus Südwest-Deutschland und von Salzburg in das dünn besiedelten Gebiet Ostpreußens. Für den heutigen Besucher eignet sich die Stadt ausgezeichnet als Ausgangspunkt für Touren in das Umland, wie z.B. in das 27 km entfernte Insterburg.
Reiseroute: Gumbinnen – Rominter Heide – Trakehnen – Breitenstein – Königsberg – Kurische Nehrung

R134: Reise durch das nördliche Ostpreussen 2020

9 Tage Busreise nach Nidden, die Kurische Nehrung und Königsberg

Reisepreis ab 888,00 Euro pro Person

Diese Reise führt Sie durch ursprüngliche Landschaften südlich und nördlich des Grenzflusses Memel. Es ist auch eine geschichtsträchtige Region mit Einflüssen aus Zeiten der Ordensritter, des Königreiches Preußen, Napoleons, des russischen Zaren und der Deutschen.
Nidden, herrlich eingebettet in Kiefernwäldern, den Wanderdünen, dem Haff und die Ostsee. Dieses schöne Fleckchen Erde ist UNESCO-Weltnaturerbe und Verbindungsstück zwischen den beiden bedeutendten Städten Memel und Königsberg.
Einzigartige Reise mit langem Aufenthalt in Nidden inkl. Schifffahrt bis zum Memeldelta
Reiseroute: Nidden – Minge – Kurische Nehrung – Königsberg

Sputnik

Postsendungen ausschließlich an:
Postfach 21005 
10121 Berlin